Dwarf/de

From Pillars of Eternity Wiki
Jump to: navigation, search
Nach besiedelter Fläche und der Anzahl von Kolonien sind Zwerge die am weitesten verbreitete Rasse der Welt. Gewöhnlich findet man sie im Dyrwald, den Vailianischen Republiken und in fast jedem kolonisierten Land. Zwerge sind für ihre große Stärke und Zähigkeit bekannt.
Sagani, eine Nordzwerg-Waldläuferin.

Zwerge sind eine der zivilisierten Rassen die Eora bewohnen. Zwischen Zwergen in verschiedenen Regionen der Welt gibt es große ethnische Unterschiede. In Pillars of Eternity tauchen zwei Rassen von Zwergen auf, Berg- und Nordzwerge.

Übersicht[edit | edit source]

Zwerge haben eine kulturellen Vorliebe (einige sagen sogar, es wäre ein Instinkt) zu erkunden. Sie waren unter den frühesten Kolonisten in vielen Teilen der Welt, doch hatten ihre Kolonien eher geringe Überlebenschancen. Zum Beispiel die Weißmark.[1]

Zwerge sind klein, sehr robust und beständig. Ihnen wird of zugeschrieben Jahrtausende in felsiger Umgebung zu verbringen und besser mit Ziegen als mit Menschen klarzukommen. Ihre natürliche Lebenserwartung liegt zwischen 110 und 190 Jahren.[2]

Nordzwerge[edit | edit source]

Enutanik (enutanisch „Leute der Tundra“) - Nordzwerge stammen aus einer südlichen Borealregion. Die meisten Nordzwerge leben auf der abgeschiedenen, südlichen Insel Naasitaq, wo sie sich eine felsige Tundra und schneebedeckte Wälder mit migrierenden Bleichelfen und Händlern der Aumaua teilen. Wie ihre nördlichen Verwandten haben auch die Enutanik einen Drang zum erforschen, trotz ihrer kleinen Statur. Nordzwerge sind in Aedyr sehr selten, in den Vailianischen Republiken sind sie gewöhnlicher. Im Dyrwald und in Readceras sind sie selten anzutreffen.[2][3]

Bergzwerge[edit | edit source]

Aptapo (vom vailianischen aptapolare „Ziegenleute“) - Bergzwerge stammen vom Kontinent östlich des Dyrwalds, haben sich über die ganze Region ausgebreitet, dabei meistens im Gebirge bleibend.[2] Anders als die ähnlich kleinen Orlaner, die oft bezwungen wurden, haben die Aptapo Bedrohungen anderer Gestandener immer direkt zurückgeschlagen und ihre Wohnorte verteidigt anstatt weiterzuziehen. Bergzwerge sind in den Vailianischen Republiken gewöhnlich und im Dyrwald und Readceras eher selten. In Aedyr sind sie sehr selten anzutreffen, und wenn dann oft als vailianische Händler.[2]

Gameplay[edit | edit source]

Zwerge sind für ihre Stärke und Zähigkeit bekannt, sie erhalten einen +2 Bonus für Macht, einen -1 Malus für Gewandtheit und einen +1 Bonus für Verfassung.

Bemerkenswerte Charaktere[edit | edit source]

In Pillars of Eternity[edit | edit source]

The White March - Part I
The White March - Part II

In Pillars of Eternity II: Deadfire[edit | edit source]

Seeker, Slayer, Survivor

Galerie[edit | edit source]

References[edit source]