Disposition/de

From Pillars of Eternity Wiki
Jump to: navigation, search
Disambig.png Dieser Artikel handelt von persönliche Gesinnung und Persönlichkeit. Für Reputation bei Fraktionen, siehe Reputation.


Gesinnung beeinflusst wie individuelle Charaktere auf den Spieler reagieren, basierend auf dessen Persönlichkeit. Es gibt 10 verschiedene Persönlichkeitstypen. Die Gesamtpersönlichkeit des Charakters setzt sich durch diese 10, vom Spieler durch Interaktion mit anderen Charakteren beeinflusste, Persönlichkeiten zusammen. Das Gesinnungssystem komplementiert das Reputationssystem, welches die Beziehung der Gruppe zu den einzelnen Fraktionen/Gemeinden darstellt.

Übersicht[edit | edit source]

Das Verhalten des Spielers beeinflusst, wie die Welt ihn betrachtet. Es wird keine Moral und kein Urteil mit diesen Merkmalen verbunden. Anders gesagt kann ein „guter“ Charakter in genauso große Schwierigkeiten geraten wie ein „böser“ Charakter, je nachdem, mit wem der Charakter momentan interagiert. Persönlichkeiten sind außerdem nicht eindimensional. Ein Charakter, der für seine Ehrlichkeit bekannt ist, kann auch eine Reputation unheimlichen Gleichmutes entwickeln. Das Handeln von Nicht-Spieler-Charakteren reflektiert möglicherweise, was diese über den Spieler denken. Reaktionen auf den Spieler reichen vom Beschenken bis hin zum augenblicklichen Angriff.

Es gibt zehn verschiedene Persönlichkeitstypen, die auf dem Handeln des Spielers basieren. Die Persönlichkeit, die ein Charakter entwickelt hat, kann im Charakterbogen eingesehen werden. Dialogoptionen, die sich auf die Persönlichkeit auswirken, sind standardmäßig als solche gekennzeichnet, indem die beeinflusste Persönlichkeit vor dem Text angezeigt wird. Diese Anzeige kann in den Optionen ausgeschaltet werden und ist im Experten Modus immer ausgeschaltet.

Im Vergleich mit der Gruppenreputation bei ganzen Gemeinden und Fraktionen reagieren weniger Leute auf die Gesinnung des Spielercharakters, und dann auch meistens nur, wenn der Spieler sich entgegen ihrer eigenen Werte verhält. Allerdings fällt dadurch ihre Reaktion auf den Spieler auch stärker aus, und einzelne Charaktere können individuelle Werte vertreten, selbst wenn diese nicht ihrer Fraktion entsprechen.[1]

Beispiel: Wenn der Spieler ein Dorf rettet, indem er die Banditen brutalst zurückschlägt, ihre Komplizen foltert und ihren Anführer exekutiert, nachdem dieser um Gnade fleht, werden sich die meisten Bewohner positiv daran erinnern, gerettet worden zu sein, doch erhält man auch eine Reputation dafür, brutal und gnadenlos zu sein. Gnädige Menschen würden dem Spieler mit Angst und Misstrauen begegnen und ihn nicht mögen.[2]

Gesinnung beeinflusst, wie Leute mit dem Charakter sprechen und ihn behandeln. Oft erst außerhalb des Kontextes, in dem die Gesinnung-bestimmende Entscheidung getroffen wurde.

Beispiel: Ein NSC könnte den Charakter zu einer Feier einladen, da er als Witzbold bekannt ist. Anderseits scheut sich eine andere Person vielleicht, eine Unterhaltung über den Glauben mit dem Charakter zu führen, da er, basierend auf dessen Gesinnung, davon ausgeht, dass er nichts ernst nehmen kann.[3]

Leute werden vor- oder nachteilhaft auf den Spieler reagieren, je nach persönlicher Reputation,[3] aber sie werden nur auf eine bestimmte Gesinnung reagieren.[4] Wenn der Charakter in vielen Gesinnungen einige Punkte hat, bekommt er immer wieder Reaktionen, aber keine bedeutsamen.[5] Es ist möglich, in jeder Gesinnung Punkte zu haben, doch dann ist es sehr unwahrscheinlich, dass irgendeine davon genug Punkte sammelt, um überhaupt Reaktionen zu verdienen.[6]

Persönlichkeitstypen[edit | edit source]

Liste der Persönlichkeitstypen und mögliche Einschätzungen:

  • Aggressiv – Hitzköpfig, kühn oder ungeduldig. Einige Leute werden denken, dass man Schlägereien anzettelt und nur Ärger macht, aber andere werden einen dafür bewundern, dass man die Führung übernimmt, Entscheidungen trifft und sich nicht von anderen beeinflussen lässt.[7]
  • Wohltätig – Großzügig, nett, sanft oder schwach. Kann als großzügig und nett gesehen werden, doch andere Charaktere werden dich für schwach halten und versuchen dich auszunutzen.[3]
  • Schlau – Sarkastisch, keck, respektlos. Wird von einigen als amüsant angesehen, doch andere werden denken, dass sie dich nicht ernst nehmen sollten.[3]
  • Grausam – Gnadenlos, sadistisch, brutal, herrisch. Wird einem wenig Freunde bescheren, doch es gibt Menschen die Brutalität respektieren, oder Angst davor haben.[3]
  • Täuschend – Unehrlich, manipulativ, gerissen.
  • Diplomatisch – Vorsichtig, höflich, friedlich.[8]
  • Ehrlich – Arglos, ehrlich, aufrichtig.[9]
  • Leidenschaftlich – Eifersüchtig, romantisch, besessen.
  • Rational – Praktisch, kalt, reserviert.
  • Stoisch – Verschlossen, gelassen, einfältig.[2]

Gesinnungszugewinn[edit | edit source]

Ein Dialog mit Gesinnung-beeinflussenden Antworten

Gesinnung wird hauptsächlich durch das Handeln des Wächters beeinflusst. Jeder Persönlichkeitstype hat drei Stufen, oder Titel, die anzeigen wie sich der Charakter verhält. Sie werden alle separat geführt und eine Veränderung in einem Type beeinflusst die anderen nicht.

Eine bestimmte Anzahl an Punkten ist nötig um eine Stufe zu erreichen. Unwichtige Handlungen geben einen Punkt, durchschnittliche 3 und wichtige Handlungen 7.

Keine Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3
Benötigte Punkte 1 25 50 75


Trivia[edit | edit source]

References[edit source]